Neue Fischtreppe an der Ucker eingeweiht

Am 29. Juli 2015 wurde im vorpommerschen Torgelow an der Ucker (Uecker) eine neue Fischaufstiegsanlage eröffnet. Besonders für das Wiederansiedlungsprojekt des Landesanglerverbandes Brandenburg von Lachs und Meerforelle ist das von Belang; ist doch die Uecker einer der Flüsse, in dem dieses Projekt seit vielen Jahren läuft. Die neue Fischtreppe ist ein Schritt in die richtige Richtung gegen Querverbauungen und für mehr Durchgängigkeit der Gewässer.

Das sah auch der Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern Till Backhaus so, der die neue Anlage eröffnete. Er formulierte in seinem Grußwort: „Ein guter Zustand unserer Gewässer muss unser Ziel sein. Es gibt zu viele Querverbauungen, die die Durchgängigkeit der Flüsse verhindern und die Wasserqualität verschlechtern. Aber Wasser ist Leben!“ Er bedankte sich ausdrücklich für die gute Zusammenarbeit mit dem Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern, für den der Präsident Prof. Dr. Karl-Heinz Brillowski und der Geschäftsführer Axel Pipping vor Ort waren. Interessant bei dieser Aufstiegsanlage ist, dass nicht nur Fische, sondern mit ihr auch Wassersportler das Wehr umgehen können. Backhaus bezeichnete diese Infrastrukturmaßnahme als eine Kombination von Naturschutz und Tourismus, die dem ganzen Land guttue.
 
Seit 2001 werden in brandenburgischen Zuflüssen der Ucker (Uecker) Meerforellen angesiedelt. Das Besatzmaterial autochthoner Herkunft (Ostseezuflüsse) wird im Rahmen des Wiederansiedlungsprogramms des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung gestellt. Bisher wurden insgesamt 1,35 Millionen Meerforellenbrütlinge besetzt. Ein Rückkehrermonotoring wird durch freischaffende Fischereibiologen im Auftrag des Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (M-V) durchgeführt. Ab 2004 gibt es Beobachtungen von adulten Meerforellen im Unterlauf der Ucker (Uecker). Ab 2007 sind jährliche Nachweise einzelner Laichfische im Mühlbach bei Strasburg (Uckermark) zu verzeichnen. Im Jahr 2013 konnte erstmals der Nachweis laichender Meerforellen im Köhntop-Bach erbracht werden.

Damit diese keine Ausnahmen bleiben, müssen der Rückbau von Wanderhindernissen und die Errichtung von Fischaufstiegsanlagen weiter vorangetrieben werden.

Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow
Einweihung Fischaufstiegsanlage an der Ucker in Torgelow