Pachtverträge gekündigt

Seitens des Verpächters wurden dem Landesanglerverband Brandenburg zwei Pachtverträge für Gewässer gekündigt. Ab dem 1. Juni 2017 sind der Plötzensee (F 08-117) und der Große See (F 08-124) keine Eigentumsgewässer des Landesanglerverbandes mehr.